Online-Weiterbildung / BKPT - Online-Basis-Training / ZePP Online-Akademie


In den modulbasierten Online-Weiterbildung für die BKPT wird der ausgewählte Teile des theoretischen und praktischen BKPT-Grundlagentrainings digital durchgeführt werden. Diese Trainings finden online statt und beinhaltet sechs 2-stündige Theorie-Module sowie vier Praxis-Module (á 3 Stunden).

Neben dem Online-Training müssen vorab zwei zusätzliche Präsenz-Workshops (je 4 Tage) in der Basisphase besucht werden, um in die vertiefende 28-tägige BKPT-Weiterbildung ab Herbst 2025 unter der Leitung von Thomas Harms einsteigen zu können.


  • 12 Kurstermine
Kurse werden geladen...

* gemäß §4 Nr. 21 a) bb) UStG steuerbefreit
Preisanpassung für Resttage

Zugangsvoraussetzungen für die Teilnahme an der vertiefender BKPT-Ausbildung ab Herbst 2025:

- Besuch und erfolgreicher Abschluss der interdisziplinären EEH-Phase I-III

- Besuch des BPKT-Basistrainings (12 Tage) in Bremen oder Bregenz

- Teilnahme an dem BKPT-Online-Training plus Besuch von mindestens zwei Workshops des BKPT-Basistrainings (neu ab Herbst 2024!) 

*****

Körperpsychotherapie-Weiterbildung im Online-Format

Das BKPT-Online-Basistraining in der ZePP-Akademie bieten eine gute Möglichkeit, um theoretische Hintergründe und körperpsychotherapeutische Praxismodelle der bindungsorientierten Körperpsychotherapie (BKPT) schrittweise kennenzulernen. Das Online-Basistraining richtet sich gleichermaßen an Professionelle aus dem Feld der Beratung und Psychotherapie, die innovative Zugänge in der körperpsycho-therapeutischen Arbeit mit Bindungs- und Entwicklungstraumatisierungen bei Erwachsenen kennenlernen oder vertiefen wollen. Das Online-Paket (Theorie-Einheiten) umfasst insgesamt sechs Vorträge á 2 Stunden sowie vier Praxis-Einheiten á 3 Stunden, die in Echtzeit von Thomas Harms geleitet und durchgeführt werden.


Theorie-Einheiten / insgesamt 6 Module

  • Theorie-Modul 1 // 4. September 2024 / 19:00-21:00 Uhr // „Worte in der BKPT“ Kognitive Resonanz und Intersubjektivität in der Gesprächsarbeit
  • Theorie-Modul 2 // 16. Oktober 2024 // 19:00-21:00 Uhr // „Atmung in der BKPT“ Erregungsmodulation und Bindungsanalyse durch Atemarbeit
  • Theorie-Modul 3 // 6. November 2024 // 19:00-21:00 Uhr // „Berührung, Resonanz und innere Sicherheit“ Arbeit mit Haut- und Körperberührung in der BKPT
  • Theorie-Modul 4 // 13. November 2024 // 19:00-21:00 Uhr // „Körperwahrnehmung und innerer Navigation“ Über die Arbeit mit achtsamer Selbstbeobachtung in der BKPT
  • Theorie-Modul  5 // 2. Dezember 2024 // 19:00-21:00 Uhr // „Imagination, Körper und innere Beobachtung“ Aktive Ko-Regulation und körperorientierte Imaginationsarbeit in der BKPT
  • Theorie-Modul 6 // 6. Januar 2025 // 19:00-21:00 Uhr // „Herzpulsation und Selbsterleben“ Herzbasierte Körperarbeit und Bindungsanalyse in der BKPT

Im Anschluss an die gesamten Theorie-Einheiten werden die Video-Mitschnitte der Veranstaltungen an die Teilnehmenden versendet.


Praxis-Einheiten – insgesamt 4 Module

In diesen Praxismodulen werden zentrale Werkzeuge der BKPT demonstriert und in Paar- und Kleingruppen-Arbeit praktisch erprobt. Im Rahmen dieser Praxisblöcke steht das unmittelbare Erleben von bestimmten Settings und Übungen sowie der Austausch der Teilnehmenden im Vordergrund. Die Praxismodule werden nur online in Echtzeit durchgeführt. Die Praxismodule sind geeignet, um spezifische Methoden praktisch zu erproben und bereits Gelerntes aufzufrischen und zu vertiefen. Die Buchung der Praxismoduln ist nur möglich, wenn eine grundsätzliche Bereitschaft besteht, an den Übungen und Kleingruppen-Arbeiten teilzunehmen. Video-Mitschnitte werden bei diesen Veranstaltungen nicht angefertigt.

  • Praxis-Modul 1 // 20. September 2024 // 15:00-18:00 Uhr
    „Vom Wort zum Körper“ Intersubjektivität und körperorientierte Gesprächsarbeit in der BKPT
  • Praxis-Modul 2 // 8. November 2024 // 15:00-18:00 Uhr
    „Atemanalyse und Stresserkundung“ Aufbau von Selbstanbindung und Differenzierung durch Einsatz der Bauchatmung
  • Praxis-Modul 3 // 12. Dezember 2024 // 15:00-18:00 Uhr
    „Stresserkundung durch innere Navigation“ Einsatz von Körperwahrnehmungen und achtsame Selbstbeobachtung in der BKPT
  • Praxis-Modul 4 // 06.02.2025 // 18:00-21:00 Uhr
    „Arbeit mit Imaginationen in der Körperpsychotherapie“ Stress- und Bindungsanalyse durch Einsatz von inneren Bildern in der BKPT

Neben dem Besuch dieser Online-Weiterbildung müssen mindestens zwei BKPT-Themenworkshops in Präsenz besucht werden, um -bei vorhandenem Interesse- an der vertiefenden BKPT-Weiterbildung (28 Tage) ab Herbst 2025 in Bremen teilnehmen zu können.

Kosten des Online-Gesamtpakets (inklusive Bonusmaterial): 450,00 Euro
(Entspricht vom zeitlichen Umfang einem 4-tägigen Präsenz-Workshop)

Die Online-Praxis-Workshops werden bis zum 15. Mai 2024 nur an Bucher*innen des Online-Gesamtpakets freigeschaltet. Einzelbuchungen sind erst danach und bei ausreichender Anzahl freier Plätze möglich.

Flyer BKPT-Online-Basis-Training BKPT - Online-Basis-Training (Theorie- und Praxis-Module) Gesamtpaket

  • Thomas Harms
    Institutsleitung